Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass wir gemeinsam mit Dropbox, Inc. ein neues Kapitel aufschlagen werden. Dropbox erwirbt unsere IP-Technologie, um sie nativ in das Dropbox-Produkt einzubetten und damit Millionen von Geschäftskunden weltweit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung mit Zero Knowledge bieten zu können. In unserem Blog erfahren Sie mehr!

Hero Default Background

Trustly Group AB: Mehr Sicherheit und Flexibilität mit Boxcryptor

Johan Andersson - Trustly
Johan Andersson

Trustly Group AB

Trustly Group AB – Zusätzliche Sicherheit und Flexibilität durch den Einsatz von Boxcryptor

Trustly bietet seinen Kunden eine alternative Zahlungsmethode, welche Zahlungen direkt vom Online-Banking-Konto aus ermöglicht – schnell, einfach und vor allem sicher. Zielgruppe der schwedischen Firma sind Onlinehändler aus ganz Europa, die Zahlungen und Rückerstattungen mit ihren Kunden abwickeln. Die Kunden von Trustly stammen aus den unterschiedlichsten Geschäftsfeldern von Onlinehandel über Reiseagenturen bis hin zu Finanzdienstleistern und Onlinegaming.

Johan Andersson, Team-Leiter bei Trustly:

Die hohe Sensibilität der verarbeiteten Daten und die Prozesse, mit denen Trustly die Informationen bearbeitet, bedingen zwei grundlegende Voraussetzungen: Die Informationen müssen durch starke Verschlüsselung geschützt sein und gleichzeitig müssen diese Daten teamintern einfach zu teilen sein.

Die Entscheidung fiel zugunsten der Verschlüsselung mit Boxcryptor, da Boxcryptor beide Voraussetzungen erfüllt und sich dabei nahtlos in die bestehende IT-Infrastruktur einfügt. Die zusätzliche Verschlüsselung, die Boxcryptor streng regulierten Finanzdienstleistern wie Trustly bietet, schützt die extrem sensiblen Informationen effizient. Zusätzlich kann Trustly seinen Nutzern einen transparenten Datenschutzprozess bieten.

Weder Onboarding noch Mitarbeiterschulungen (waren) notwendig, um die Verschlüsselung in die bestehenden Arbeitsprozesse zu integrieren.

Trustly nutzt den Cloud-Speicher Google Drive zur Datenablage. Da Boxcryptor sich durch ein Plugin einfach mit dem Google-Drive-Ordner verbindet und in der Benutzung identisch ist, waren weder Onboarding noch Mitarbeiterschulungen notwendig, um die Verschlüsselung in die bestehenden Arbeitsprozesse zu integrieren.

Boxcryptor wird nun von Trustlys Tech-Abteilung genutzt und die meisten Entwickler arbeiten täglich damit, um verschlüsselte Daten auszutauschen. Ohne den Einsatz von Boxcryptor müssten verschlüsselte Daten auf irgendeine andere Art und Weise weitergegeben werden. Das würde den Arbeitsablauf ungemein verkomplizieren, da die Daten sehr oft aktualisiert werden.

Da man in der Abwicklung von Zahlungsprozessen keine Risiken eingehen darf, sind Datenschutz und Sicherheit von größter Bedeutung für Trustly. Als hochzufriedener Kunde empfiehlt Trustly allen Firmen, die zusätzliche Sicherheit für ihre angebotenen Services suchen, die Benutzung von Boxcryptor. Unabhängig vom bevorzugten Cloud-Anbieter ist die Integration von Boxcryptor einfach und unkompliziert.